Heute hätte ich wohl alle Chancen der Welt gehabt. Das Problem: Lese nie eine Zeitung am Ende des Tages.

#ewigdein

Heute hätte ich wohl alle Chancen der Welt gehabt. Das Problem: Lese nie eine Zeitung am Ende des Tages.

#ewigdein

Kopfzerbrechen in der Redaktion.

Kopfzerbrechen in der Redaktion.

Immer schon die Übersicht behalten, nicht nur beim Flirten, auch beim Zeitungsmachen.

Immer schon die Übersicht behalten, nicht nur beim Flirten, auch beim Zeitungsmachen.

Ich möchte mit dir flirten…

Flirten steht weiterhin im Fokus. Aktuell sind wir beim Konzepten, genauer die Studierenden, einer Zeitung.

Flirten steht weiterhin im Fokus. Aktuell sind wir beim Konzepten, genauer die Studierenden, einer Zeitung.

Still working… THX

Still working… THX

Flirten - Nach Hermann Hesse?

schreiberling fragte: Wie lange dauert das Projekt?

Bis 24. Mai 2012

Ewig Dein – Ein Projektmodul an der HSLU, Kunst & Design – ArbeitsBericht 4

Stärkung gibt es nicht nur in der Kantine. Stärkung gibt es auch durch Goran Galic (Link), der unser Modul in nächster Zeit in Sachen Fotographie unterstützen wird. Und hier gleich ein paar Wörter zum Stich:

  • Fotografieren hat etwas aggressives
  • Vertrauen
  • Die Sprache, Das Spiel, Der Fussball, Bosnien, Serbien, Schweiz
  • Sprache – Kommunikation – Zeit
  • Wir brauchen Scheren und Cutter

Ewig Dein – Ein Projektmodul an der HSLU, Kunst & Design – ArbeitsBericht 3

Talk-about-the-interviews-2012-04-18 13.49.00_cr
Interview-Formen suchend…

Am dritten Tag des Projektmodul “EwigDein” beschäftigten wir uns vertiefend mit dem Thema “Interview”. Die am Vortag erstellten Gespräche wurden von den Studierenden nach subjektiven “Highlights” geschnitten, anschliessend erste Blog bei Tumblr erstellt. Hier die verfügbaren Links:

Susanne hier Amelia hier Axel (Projektleiter – Infos) hier Andres hier

Am Nachmittag dann den ersten externen Input durch Dr. Fred Truniger (Infos). Dabei wurden weitere Grundlagen erarbeitet. Die Gedankenanstösse:

  • Was gehört alles zu einer erfolgreichen Arbeit mit Interviews?
  • Interviewformen
  • Frageformen

Bei der Analysierung des bestehenden Materials konnten sofort die unterschiedlichen Formen erkannt werden. An diesem Punkt wird jetzt weiter gearbeitet.